Top News
  1. 2. Liga: René Stüssi neuer Head Coach
  2. Piccolo: Tagesturnier in Olten
  3. Bini: Tagesturnier in Olten
  4. Frauen: EHCKK und SCW spannen noch enger zusammen!
  5. 4. Liga Final knapp verloren

News

26. Februar 2018
U7 Heimturnier

Gestern Sonntag stellte der EHC Kreuzlingen-Konstanz gleich zwei U7 Teams, welche auch gespickt mit Hockeyschülern waren. Das EHCKK Team weiss verlor zum Auftakt gegen den EHC Frauenfeld und gewann das zweite Spiel gegen die VEU Feldkirch. Das EHCKK Team rot verlor beide Spiele gegen Frauenfeld und Feldkirch. In der letzten Begegnung stand dann das Direktduell beider…

Bini EHCKK
26. Februar 2018
Bini: zu Gast in Hohenems

Am Sonntag war das Biniteam zu Gast in Hohenems, Österreich. Ebenfalls angereist sind Dornbirner Bulldogs und SC Rheintal. Schnell merkten wir, dass das U9 Freundschaftsspiel ein Turnier auf Bambiniveau war. Da die EHCKK Kids allen klar überlegen waren, haben sie verschiede Aufgaben bekommen, die den Einen mehr und Anderen weniger Spass gemacht hatten. Im 2….

Hoschy
23. Februar 2018
2. Liga: Betreuer Hoschy verstorben

Werte EHCKK Familie und Freunde. Leider ist unser langjähriger 2. Liga Betreuer, Hoschy, verstorben.   Der EHCKK spricht der Familie im Namen aller Mitglieder und Fans das Beileid aus.   Am Dienstag, 27. Februar 18 werden wir vor dem 2. Liga Play-Off Heimspiel (Start um 20.00 Uhr) mit einer Trauerminute an Hoschy gedenken.

23. Februar 2018
2. Liga: 1/4 Final Spieldaten bekannt!

Die EHCKK 2. Liga hat sich für den 1/4 Final qualifiziert. Herzliche Gratulation! Der Gegner heisst einmal mehr EHC Dürnten.   Hier die Spiele: Sa, 24.02.18 17.30 Uhr EHC Dürnten – EHCKK Bäretswil Di, 27.02.18 20.00 Uhr EHCKK – EHC Dürnten Kreuzlingen Do, 01.03.18 20.00 Uhr EHC Dürnten – EHCKK Bäretswil   ev. Sa, 03.03.18…

22. Februar 2018
2. Liga: Christian Rüegg verlässt 2. Liga

Christian Rüegg verlässt das 2. Liga Team vom EHC Kreuzlingen-Konstanz per Ende Saison. Er konzentriert seine Energie für die elitäre Nachwuchs-Strasse von den Thurgauer Young Lions. Der EHC Kreuzlingen-Konstanz bedankt sich bei Christian Rüegg für den Einsatz und die gute Arbeit in den vergangenen zwei Jahren und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg mit dem Thurgauer…

21. Februar 2018
2. Liga: in den 1/4 Finals

Nach einem schwachen Spiel 3 in der Bossard-Arena haben die Kreuzlinger die Kurve wieder gekriegt und gestern verdient mit 1-6 gewonnen. Kreuzlingen spielte von Anfang an sehr hart und konzentriert. Sie spielten zeitweise Zug an die Wand. Nur bei der Chancenauswertung happerte es. Das erste Drittel verlief torlos. Gleich in der ersten Minute des zweiten Drittels konnte sich…

19. Februar 2018
Frauen: GCK Lions gereizt

Die Frauen vom EHC Kreuzlingen-Konstanz standen das erste Mal in ihrer jungen Vereinsgeschichte im Halbfinal von der SWHL B, der zweithöchsten Schweizer Liga. Der Gegner hiess GCK Lions, der unbestrittene Leader, sie holten in der Meisterschaft 21 Punkte mehr als die Thurgauerinnen. Die letzte Partie hat der EHCKK 8:0 verloren. Die Voraussetzungen waren denkbar ungünstig,…

19. Februar 2018
4. Liga für Masterround qualifiziert!

Die EHCKK 4. Liga hat sich für die Masterround qualifiziert. Herzliche Gratulation!   Hier die Spiele:   Sa, 24.02. 17.30 Uhr EHC Sursee – EHCKK in Sursee So, 04.03. 17.00 Uhr Ass. Sp. Osco HC Nivo – EHCKK in Faido Mi, 07.03. 20.30 Uhr EHCKK – EHC Flims in Kreuzlingen   Unterstützt unsere 4. Liga…

19. Februar 2018
Bambi: Erfolgreiches Heimturnier

Am Sonntag Mittag waren 13 Bambis Gastgeber in Kreuzlingen. Angereist waren Gäste aus Uzwil, Herisau und Wil. 4 Spieler aus der Hockeyschule durften ihr erstes Turnier mitspielen. Gut integriert in die Mannschaft ging es los gegen Uzwil. Wie schon die letzen Spiele war es sehr spannend und ausgeglichen. Ein Unentschieden war ein verdientes Resultat. Die Kids wussten,…

16. Februar 2018
2. Liga: Sieg im 2. Play-Off Spiel

Vor dem Anpfiff wurde Nicolas Seiler führ seine vielen Spiele und Loyalität für den EHC Kreuzlingen-Konstanz geehrt. Zu Beginn der Partie erspielten sich beide Teams einige Chancen und beide Torhüter parierten. Kreuzlingen musste drei Mal in Unterzahl agieren und konnten einmal in Überzahl spielen. Im zweiten Drittel ging es mit dem gleichen Tempo weiter. Die…

  • 1
  • 2